Loading...

Um die Webseite von Arbeit und Leben Hamburg optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite erklären Sie sich hiermit einverstanden.

OK, damit bin ich einverstandenWeitere Informationen

Navigation

Stellenangebote

Arbeit und Leben Hamburg e. V. sucht für die Abteilung Bildung International zum 01.08.2022 eine

Projektleitung
Teilzeit (20 Std./wöchentlich), vorerst befristet bis 31.07.2025

für das vom Bildungsministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte Verbundprojekt „Future4Vet“ gemäß der Richtlinie zur Förderung von Implementierungsprojekten von Organisationen der Wirtschafts- und Sozialpartner im Rahmen der internationalen Berufsbildungszusammenarbeit (WiSoVet). Future4VET strebt an, den sozialpartnerschaftlichen Dialog in der beruflichen Bildung in Griechenland zu befördern. Weitere Infos erhalten Sie hier.

 ...........................................

Arbeit und Leben Hamburg e. V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine*n Berater*in (wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in)
Teilzeit 20 Std./Woche, vorerst befristet bis 30.06.2024

für das vom Integrationsamt der Freien und Hansestadt Hamburg geförderte Beratungsprojekt für Arbeitnehmervertretung „Beratungsstelle handicap“. 
Ziel des Projektes ist es, Betriebs- und Personalräte sowie Mitarbeiter- und Schwerbehindertenvertretungen zu unterstützen, ihre Unternehmen für die Beschäftigung und Ausbildung schwerbehinderter Menschen zu sensibilisieren und den Inklusionsgedanken in den Betrieben zu festigen.
Weitere Infos erhalten Sie hier.

 ...........................................

Arbeit und Leben Hamburg e. V. sucht ab sofort oder später

freiberufliche Dozent*innen auf Honorarbasis

zur Konzeption und Durchführung von Angeboten im Bereich der arbeitsplatzorientierten Alphabetisierung und Grundbildung.
Wir sind an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert. 
Weitere Infos erhalten Sie hier.

 ...........................................

Arbeit und Leben Hamburg e. V. sucht ab sofort eine

eine*n Berater*in - Teilzeit (19,5 Std./Woche)
für das Projekt „IQ Hamburg - Faire Integration‘‘ im Rahmen einer Elternzeitvertretung zum 15.06.2022

Im IQ Teilprojekt "Faire Integration" werden geflüchtete Menschen sowie Personen aus Nicht-EU-Staaten zu Mindeststandards auf dem Arbeitsmarkt, zum deutschen Arbeitsrecht sowie zu (berufsbegleitenden) Qualifizierungs- und Integrationswegen bundesweit einheitlich und qualitätsgesichert beraten.
Weitere Infos erhalten Sie hier ...