Fairer Arbeitsmarkt

Servicestelle Arbeitnehmerfreizügigkeit

Für Fairness und klare Regeln

Servicestelle Arbeitnehmerfreizügigkeit

Information und Beratung von Arbeitnehmenden aus dem EU-Ausland zu Arbeits- und Sozialversicherungsrecht.

Für faire Arbeitsbedingungen und gegen Ausbeutung auf dem Hamburger Arbeitsmarkt

    • Haben Sie Fragen zu Ihrem Arbeitsvertrag, zu Arbeitsbedingungen, zur Sozialversicherung oder zur Aufnahme einer selbstständigen Tätigkeit?
    • Haben Sie keinen oder zu wenig Lohn bekommen?
    • Denken Sie, dass Sie zu lange arbeiten?
    • Dürfen Sie keinen Urlaub nehmen?

Wir beantworten Ihre Fragen zu

    • Rechten und Pflichten als Arbeitnehmer:in oder als selbstständig Tätige:r
    • Entlohnung und Arbeitsbedingungen (Urlaub, Arbeitszeit, Arbeitsschutz usw.)
    • Kündigungsschutz
    • Arbeitnehmerentsendung und Arbeitnehmerüberlassung

Wir beraten kostenfrei.

Die Servicestelle Arbeitnehmerfreizügigkeit wird von der Freien und Hansestadt Hamburg (FHH) finanziert.

Vereinbaren Sie einen Termin

Rufen Sie uns an

    Telefon: +49 (0)40 284016-83

    Besuchsadresse

    Servicestelle Arbeitnehmerfreizügigkeit
    Besenbinderhof 58
    20097 Hamburg

    Postadresse

    Servicestelle Arbeitnehmerfreizügigkeit
    Besenbinderhof 60
    20097 Hamburg

    Pension für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer aus der EU

    Modellprojekt Pension für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer aus der EU

    Dem Auftrag aus dem Hamburger Regierungsprogramm entsprechend startete Anfang April 2023 das Modellprojekt Pension für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer aus der EU. Es ergänzt dabei die bestehenden Angebote des Hamburg Welcome Center (HWC).

    Ziel der Arbeitnehmerpension und der damit verbundenen obligatorischen arbeitsmarktlichen Beratung und Begleitung durch das HWC ist es, diese Menschen in einem zeitlich klar eingegrenzten Rahmen dabei zu unterstützen, eine lebensunterhaltsichernde Beschäftigung ausüben zu können. Das Projekt bietet schnelle Hilfe bei der Arbeitsplatzsuche und macht gleichzeitig ein vorübergehendes Wohnangebot. Dadurch wird Obdachlosigkeit vorgebeugt und eine zügige Rückkehr in Beschäftigung ermöglicht. Die beiden Standorte der Pension mit unterjährig insgesamt 22 Plätzen befinden sich in Räumlichkeiten von Midtown Boardinghouse e. K. am Martin-Luther-King-Platz und an der Hoheluftchaussee in Hamburg-Eimsbüttel.

    Beratung & Kontakt: Wir sind für Sie da! 

    Daniela Brakopp
    Projektassistentin (Englisch)
    Telefon: +49 (0)40 284016-83 
    gutearbeit@hamburg.arbeitundleben.de

    Jannika Meyer
    Projektassistentin
    Telefon: +49 (0)40 284016-83
    gutearbeit@hamburg.arbeitundleben.de

    Mirela Barut
    Beraterin (Rumänisch)
    Telefon: +49 (0)40 4283955-31
    mirela.barut@hamburg.arbeitundleben.de

    Doina Heinrich
    Beraterin (Rumänisch, Englisch, Französisch) 
    Telefon: +49 (0)40 284016-79
    doina.heinrich@hamburg.arbeitundleben.de

    Desislava Koeva
    Beraterin (Bulgarisch, Russisch)
    Telefon: +49 (0)40 284016-76 
    desislava.koeva@hamburg.arbeitundleben.de

    Aldona Kucharczuk
    Beraterin (Polnisch, Spanisch, Englisch, Russisch)
    Telefon: +49 0(40) 284016-78
    aldona.kucharczuk@hamburg.arbeitundleben.de

    Magdalena Morgenroth
    Beraterin (Polnisch, Englisch, Spanisch)
    Telefon +49 0(40) 284016-80
    magdalena.morgenroth@hamburg.arbeitundleben.de

    Lena Thombansen
    Projektleiterin
    Telefon: +49 (0)40 284016-23 
    lena.thombansen@hamburg.arbeitundleben.de

    Pension für Arbeitnehmende aus der EU

    (im Hamburg Welcome Center)

    Adrian Dunst
    Berater (Polnisch, Englisch)
    Telefon +49 0(40) 428 39 55-57
    adrian.dunst@welcome.hamburg.de

    Beratung für Arbeitnehmende aus der Ukraine

    Viktoria Brandt
    Beraterin (Russisch, Englisch)
    Telefon +49 (0)40 284016-70
    viktoria.brandt@hamburg.arbeitundleben.de

    Arbeitsrechtliche Beratung im Hamburg Welcome Center

    Arbeitsrechtliche Beratung für EU-Bürger:innen bieten wir auch an unserem zweiten Standort im
    Hamburg Welcome Center  (HWC) | Süderstraße 32 b | 20097 Hamburg
    Vereinbaren Sie gerne einen Termin: arbeitundleben@welcome.hamburg.de