Loading...

The website of Arbeit und Leben Hamburg uses cookies to ensure you get the best experience on our website.
By continuing to use the website, you hereby agree.

OK, I agree with thatLearn more

Navigation

Seminarnummer: 2142105 Im Spannungsfeld der Interessen

Baskenland: Grenzregion im Wandel

Im Spannungsfeld der Interessen
Baskenland: Grenzregion im Wandel
Das Baskenland - eine Region mit bewegter Geschichte im Spannungsfeld baskischer, spanischer und französischer Interessen. In den Zeiten des bewaffneten Konfliktes war es in den Medien sehr präsent, heute erfahren wir fast nichts mehr über das Baskenland. Doch die Gesellschaft lebt nach wie vor mit den Folgen des Konflikts. Welche Themen prägen die aktuelle politische Diskussion? Welche sozialen und wirtschaftlichen Fragen beschäftigen die Menschen? Wie steht es um Gegenwart und Zukunft von San Sebastian und Bilbao? Wir gehen auf Erkundungstour.


Termin: 5. - 11. September 2021 (7 Reisetage, 6 Ü/F)
Ort: Ondarroa (Unterkunft), San Sebastian, Bilbao (Tagesexkursionen)
Kosten ohne Anreise: 690 € im DZ (EZ-Zuschlag: 60 €)
Leitung: Isabel Marin Arrizabalaga
Sem.-Nr.: 21.421.05
Unterkunft: Arrigorri Ostatu Jatetxe Kooperatiba
www.arrigorri.webnode.es

05.09. - 11.09.2021
Ondarroa
690,- €
Leitung: Isabel Arrizabalaga-Marin

- leider keine Anmeldung mehr möglich -