Loading...

Um die Webseite von Arbeit und Leben Hamburg optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite erklären Sie sich hiermit einverstanden.

OK, damit bin ich einverstandenWeitere Informationen

Navigation

Seminarnummer: 2241602 Tage der Demokratie

Rechte Ideologien und Gegenengagement

Rassismus, Antisemitismus, Antifeminismus, rechte Verschwörungs­ narrative und andere Bestandteile rechter Ideologien begegnen uns an den unterschiedlichsten Orten der Gesellschaft: Sprüche zu Flucht und Migration, antisemitische Codes an Hauswänden, verschwö­ rungsideologische Kommentare und Memes in Sozialen Medien oder am Arbeitsplatz sind keine Seltenheit.
Dies geschieht manch­ mal mehr und manchmal weniger offen. Ebenso und häufig weni­ ger wahrgenommen tauchen diese gesellschaftlich verankerten Dis­ kriminierungsformen in Institutionen, Strukturen, Repräsentationen und Routinen auf. Personen, die sich dagegen positionieren wollen, stehen vor unterschiedlichen Herausforderungen.

Dabei unterstützt und berät das Mobile Beratungsteam gegen Rechts (MBT). In dieser Veranstaltung stellt das MBT die eigene Arbeit vor. Ziel ist es, rechte Ideologieelemente zu erkennen, um sie besser einordnen zu können. Unter anderem anhand von Beispielen aus der Beratungspraxis wird sich dem Thema angenähert.

15.06.2022, 18:00 – 20:00 Uhr
Arbeit und Leben Hamburg, Besenbinderhof 60, 20097 Hamburg

Abgelaufene Seminare