Loading...

The website of Arbeit und Leben Hamburg uses cookies to ensure you get the best experience on our website.
By continuing to use the website, you hereby agree.

OK, I agree with thatLearn more

Navigation

Seminarnummer: 2141504 Perspektiven und Einschätzungen nach der Bundestagswahl

Deutschland, was nun?

Im September wählt Deutschland einen neuen Bundestag und schon jetzt ist klar: Die neue Bundesregierung steht vor historischen Herausforderungen. Dazu zählt vordringlich die Bewältigung der Corona-Krise, die wirtschaftlich enorme Kosten verursacht hat, von denen noch keiner weiß, wie sie beglichen werden sollen. Darüber hinaus führt uns die Pandemie mit aller Deutlichkeit vor Augen, dass in unserer Gesellschaft keineswegs alles zum Besten bestellt ist, sondern vieles im Argen liegt. Wie sehen die Konzepte aus, mit denen die Politik die drängenden Fragen unserer Zeit beantwortet will? Wer bezahlt die Rechnung der Pandemie? Wie ist unser Gesundheitssystem künftig aufgestellt? Wer pflegt die Alten? Wer finanziert die Rente? Wie wird der Wohlstand verteilt? Wie bekommen wir den Klimawandel in den Griff? Wird die Energiewende auch mal zu Ende geführt oder bleiben wir wie bei der Digitalisierung auf halbem Wege stecken? Die Liste ließe sich beliebig lang fortsetzen und die Lösung jedes einzelner dieser Probleme ist an sich schon Aufgabe genug. Es gibt also genug zu tun für die neue Bundesregierung! Was also können wir konkret von der neuen Regierung erwarten? Wer wird in der neuen Legislaturperiode den Ton angeben und vor allem: Wer wird die neue Regierung als Kanzler*in anführen? Viele Fragen und auf viele Antworten warten wir! Auf der fünftägigen Studienreise nach Berlin möchten wir diesen spannenden Fragen nachgehen - anhand der drei Schwerpunktthemen: Corona-Pandemie, Klimawandel und Innere Sicherheit. Neben Vorträgen, internen Diskussionen und Exkursionen sind Informationsgespräche geplant, in denen wir Vertreter der Regierungskoalition und Beobachter des politischen Systems um ihre Einschätzungen bitten. Ziel soll es sein, eine klare politische Vorstellung von den Leitlinien der nächsten vier Jahren zu bekommen.

In Kooperation mit der Gewerkschaft der Polizei

15.11. - 19.11.2021
A&O Hostel und Hotel Berlin Mitte
75,- €
Leitung: Klaus-Peter Leiste, Dr. Fabian Schwarzbauer

- leider keine Anmeldung mehr möglich -