Loading...

Um die Webseite von Arbeit und Leben Hamburg optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite erklären Sie sich hiermit einverstanden.

OK, damit bin ich einverstandenWeitere Informationen

Navigation

Seminarnummer: 1941131 Zwischen lokalen Erhaltungszielen und globaler Herausforderung

Amrum - Watt und Mee(h)r

Die nordfriesische Insel Amrum: stille Dünentäler, weite Sicht, wilde Brandung. Sie ist Lebensstätte für Fische, Watvögel, Robben und Wale und von Abermillionen Kleintieren. Die Insel ist Teil des Nationalparks Wattenmeer: Bedeutet das für die Menschen vor Ort eher eine Bürde oder einen Gewinn? Welche Rolle spielen Insel und Wattenmeer für den Vogelzug? Wie können wir besser mit dem Meer, dem größten aller Lebensräume, umgehen?

Wir erkunden die Insel per Fahrrad, bitte mitbringen oder vor Ort ausleihen
Anreise Sonntagnachmittag bis 16:00 Uhr
Zusätzliche Kosten für Eintritte und Fahrten vor Ort
Leistung: Ü in DZ/VP (EZ nicht möglich, DZ mit Etagenduschen und Toiletten),
Seminarleitung, Kurtaxe, Vorbereitungstreffen
<www.wittduen.jugendherberge.de/>

Das Seminar ist leider jetzt schon ausgebucht.

07.04. - 12.04.2019
Jugendherberge Wittdün/Amrum
280,- €
Leitung: Andreas Klotz

- leider keine Anmeldung mehr möglich -