Loading...

Um die Webseite von Arbeit und Leben Hamburg optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite erklären Sie sich hiermit einverstanden.

OK, damit bin ich einverstandenWeitere Informationen

Navigation

Seminarnummer: 2241116 Von Finken, Schollen und Belugas

Finkenwerder und das Alte Land

Finkenwerder: komprimiertes Hamburg. Geteilte Insel, umspült und geflutet von der Elbe, auf der Schiffe und Flugzeuge gebaut wurden und werden. Auf dem Gelände der Deutschen Werft befand sich ein Außenlager des KZ Neuengamme. Ein Vogel gab dem Stadtteil seinen Namen, einem „Riesenvogel" - dem A380 - wurde das Naturschutzgebiet Mühlenberger Loch geopfert. Zu Fuß und per Rad sind wir in Finkenwerder und im Alten Land unterwegs.

Bitte Fahrrad mitbringen

zzgl. Kosten für ÖPNV und Eintritte (ca. 20 €)

ACHTUNG: Eine Anmeldung ist nur noch für die Warteliste möglich!

19.09.2022, 09:00 Uhr – 23.09.2022, 17:00 Uhr
Kulturschiff M.S. Altenwerder e. V.
170,- €
Leitung: Wiebke Johannsen, Nicola Janocha