Loading...

Um die Webseite von Arbeit und Leben Hamburg optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite erklären Sie sich hiermit einverstanden.

OK, damit bin ich einverstandenWeitere Informationen

Navigation

Seminarnummer: 2141119 Gesellschaftliche Gefahren von Verschwörungsideologien

Desinformation und Verschwörung

Verschwörungsideologien prägen seit Jahrhunderten unsere Gesellschaft und zunehmend die Politik. Wissenschaftliche Erkenntnisse werden geleugnet und als große Verschwörung gedeutet. Welche Überschneidungen gibt es mit rechten Ideologien? Welche Gefahren birgt die Normalisierung dieser Erklärungsmuster? Was bedeutet dies für eine pluralistische Gesellschaft? Und: Was können wir tun? Diese Fragen werden uns beschäftigen.

In Kooperation mit der VHS Hamburg und der BiLaN - Bildungsinitiative
Lernen aus dem NSU-Komplex.

zusätzliche Kosten für ÖPNV

25.10. - 29.10.2021
Hamburg
170,- €
Leitung: Jonas Kim Walter, Mike Wieland