Loading...

Um die Webseite von Arbeit und Leben Hamburg optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite erklären Sie sich hiermit einverstanden.

OK, damit bin ich einverstandenWeitere Informationen

Navigation

Seminarnummer: 2041114 Wohnungs- und Obdachlosigkeit in Hamburg

Eine Brücke ist kein Zuhause

Geschätzt 2000 Menschen leben in Hamburg auf der Straße. Sie sind Teil unserer Gesellschaft und stehen doch am Rand. Die Realität auf
der Straße, Hintergründe, Perspektiven und das soziale Hilfesystem, das obdachlose Menschen bei der Integration in ein „normales“ Leben
unterstützt … das sind die Themen, denen wir uns in Vorträgen, Diskussionen und Exkursionen zuwenden. Hilfesysteme und Alternativen
werden vorgestellt.

Zusätzliche Kosten für ÖPNV

Achtung: Eine Anmeldung ist nur noch für die Warteliste möglich!

28.09. - 02.10.2020
Klub - Besenbinderhof 62, 20097 Hamburg
150,- €
Leitung: Gabriela Bock, Ute Bernard

- leider keine Anmeldung mehr möglich -