Loading...

Um die Webseite von Arbeit und Leben Hamburg optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite erklären Sie sich hiermit einverstanden.

OK, damit bin ich einverstandenWeitere Informationen

Navigation

Seminarnummer: 1941119 Quartiere zwischen Geschichte und Gegenwart

Winterhude und Uhlenhorst

Um 1900 fand man in Winterhude Höfe und Kuhweiden, heute gilt es als moderner, lebendiger Stadtteil. Und in Uhlenhorst entstand damals auf der grünen Wiese ein Industrie- und Wohnviertel für Arbeiter_innen. Jugendstilvillen, Gärten, Terrassen- und Reformwohnungsbau sowie Industriebauten zeigen noch heute die unterschiedliche soziale Schichtung. Wir blicken auf gestern und heute und spüren der Entwicklung nach.

Zusätzliche Kosten für den ÖPNV und Eintritte
Das Seminar ist leider jetzt schon ausgebucht. Wenn Sie sich anmelden, nehmen wir Sie gerne auf die Warteliste.

21.10. - 25.10.2019
Hamburg, Goldbekhaus
150,- €
Leitung: Michael Grill